Start GUTSCHEINE kaufen
PDF Drucken E-Mail

Hier erfahren Sie, welche Gutscheine wir zur Zeit anbieten und wie man das Bestellformular richtig ausfüllt. 
Bitte erst lesen, dann klicken...

GUTSCHEINE  

             

           Bitte hier klicken                                                   Oder hier

Preis:
Anzahl der Tickets, die Sie erhalten möchten.

Name: 
Das Feld "Name" wird auf dem Gutschein bzw. Online-Ticket mit ausgedruckt. 
Damit der Name des Beschenkten auf dem Ticket erscheint muss dort also SEIN Name eingesetzt werden. 

E-Mail:
An diese E-Mail-Adresse wird die Eingangsbestätigung und - nach erfolgter Zahlung - die Zahlungsbestätigung mit dem Link
zum Ausdrucken des Online-Gutscheines gesendet. Dies sollte also NICHT die E-Mail des Beschenkten sein. 

Notizen: 
Hier kann man eine Nachricht hinterlassen, beispielsweise: "Ich besitze kein PayPal-Konto und bitte um Zusendung einer Rechnung an folgende Adresse: 
xxxxx xxxxxx " Dann erhält man eine Rechnung mit unserer Bankverbindung. Nach Zahlungseingang wird der Link per Mail versendet.

Bezahlmethode: 
Hier wird derzeit leider nur PayPal angeboten. Deshalb ist es hier ZWINGEND auszuwählen. 
Wer kein PayPal-Konto besitzt schreibt bitte in das Feld Notizen.

Spamschutzcode: 
Hier bitte das gezeigte Captcha eintragen (Buchstabenfolge). Dies dient zur Unterscheidung von Menschen und Computern.

Buchungsbedingungen akzeptieren:
Häkchen setzen

Buchen:
Nach Klick auf diese Schaltfläche erscheint eine Bestellzusammenfassung, die man dann noch einmal bestätigen muss. 

DANN leitet Sie das Buchungssystem automatisch zur paypal-Seite weiter.
Dort dann bitte anmelden und den Zahlungsvorgang abschließen. 
Per Mail erhalten Sie automatisch eine "Eingangsbestaetigung zu Ihrer Segway-Tourbuchung".
Und eine "Zahlungsbestaetigung zu Ihrer Segway-Tourbuchung" nach erfolgter Zahlung, mit dem Link zum Ausdrucken des Online-Gutscheines.

Bitte beachten Sie: 

fun-mobility Gmbh bietet hier Dienstleistungen aus dem Bereich der Freizeitveranstaltungen an, insbesondere Tickets bzw. Eintrittskarten für Veranstaltungen. Daher liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht. Jede Bestellung von Tickets bzw. Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten. Ihre IP-Adresse wird während des Buchungsvorganges erfasst.